skip to Main Content
Daily Fantasy Fußball Anfänger Bei DraftKings – Mein Erstes Lineup

Daily Fantasy Fußball Anfänger bei DraftKings – Mein erstes Lineup

Wer meinen ersten Blog-Eintrag hier gelesen hat, der weiß das ich totaler Daily Fantasy Sports Neuling bin. Also ist der Name GRIND3R doch ehr als Witz zu verstehen … noch ;-). Vom Poker stammend, bin ich sonst beruflich unter anderem auch im Devisenhandel beheimatet, außerdem mag ich Wahrscheinlichkeiten, Spieltheorie und Statistiken. DFS scheint nun die perfekte Mischung für mich zu sein, wenn dann auch noch das Fußball-Wissen hinzukommt.

Mein Ansatz ist erst auf große Recherche, was Spieler-Statistiken angeht, zu verzichten. Dafür aber erste Lineups bei verschiedenen Turnieren ins Feld zu schicken und dabei zu sehen wie sie performen. Dabei lass ich gleiche Lineups in verschiedenen Turniermodi gleichzeitig antreten, um dann zu sehen wo was klappt und wo nicht.

Ich habe mich für die ersten Turniere die ich bei DraftKings spielen werde für Freie 0$ Turniere entschieden, die in geringer Anzahl stattfinden. Mir ist vollkommen bewusst, das diese Turnierform nicht vergleichbar ist mit echten Turnieren. Aber für mich steht an erster Stelle mal das Live Scoring zu beobachten. Außerdem möchte ich Wege für die Recherche vor dem Spiel und die Auswertung danach zu finden. Die Punkte die mein Team erreicht kann ich ja dennoch dann mit Ergebnissen bezahlter Turniere vergleichen.

Ich nehme mit einem Lineup an 2 Champions League Turnieren bei DraftKings teil:

  • UCL FREE 10-Player
  • UCL FREE 200-Player

Recherche vor dem Spiel

Nun beginnt die Rechersche und möchte hier die Webseite whoscored.com vorstellen. Dort finden sich sehr gute Statistiken, ich konzentriere mich für eine erste Auswahl auf die Performance der letzten Woche. Die Bewertung der Spieler wird dort von Yahoo zur Verfügung gestellt, die auch einen eigen DFS Sparte haben (das soll Yahoo wohl retten). Das ist für mich einfach ien Test diese Quelle zu nutzen, auch wenn das Rating bestimmt von vielen übernommen wird. Also augenscheinlich besser für 50/50s als für GPPs, aber mal sehen was diese Strategie bringt (besser wohl dieser erste Schritt.

Auf der Übersichtseite von whoscroed.com der Champions League befindet sich unten die Toperformer der letzen Woche. Diese hab ich in mein Team aufgenommen:

GRIND3R Team 10.17 whoscored.com
Quelle: whoscored.com
GRIND3R DraftKings Fußball Lineup

Schon die Performer der letzten Woche machen 2 Mannschaften zu meinen Favoriten, der BVB und Liverpool. Das finde ich gar nicht schlecht, denn am Anfang ist für mich weniger mehr.

Liverpool hat gegen Maribor im Hinspiel 0:7 gewonnen, mit dem höchsten Auswärtsieg von Liverpool auf Internationalem Parkett. Ich denke das wird auch im der kommenden Begegnung ähnlich werden, das sagen auch die Buchmacher die schätzen es gäbe mehr als 4,5 Tore.
Für den BVB geht es ums Überleben, es wird Verteidigt werden bis zum umfallen, denn auch das Hinspiel gegen APOEL Nikosia hatte kaum Tore. Da ich schon Sokratis in der Aufstellung habe, „stacke“ ich ihn mit Bürki, mal sehen was das bringt. Diese kurze Einschätzung hab ich aus den Prognosen von bild.de.

Es sind natürlich ein paar Spieler an diesem Spieltag nicht dabei, aber das macht nichts. Mein Salary-Cap steht nun bei 8.600$ und es sind noch Stürmer offen und der Utility (UTIL) Spieler. Ich möchte dazu nochmal erwähnen: Der UTIL ist kein Ersatzspieler sondern erhält volle Punkte, also eher als Joker zu verstehen. Oft wird empfohlen diesen auch wie einen Joker zu behandeln, weniger ausgeben und auf gute Performance zählen.
Das ich nun noch so wichtige Positionen wie für Stürmer und UTIL nur 8.600 übrig habe ist nicht schön, aber ich will meinen ersten einfachen Test einfach halten.

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ich habe mich nun einfach für Götze entschieden, der nochmal 5300$ kostete. Für den Rest von 2.700 bekommt man nur noch ein paar Verteidiger. Ich glaube es ist kein schlauer Zug den UTIL an einen Verteidiger zu verschwenden, dann noch dazu 2 Verteidiger aus Teams die gegeneinander antreten. Aber was solls, die Wahl zu Beginn stand bei mir klar im Vordergrund.

GRIND3R DraftKings Fußball Lineup

Zusammenfassung:

  • Auf whoscored.com die Spieler der Woche, egal zu welchem Preis, als erste ins Team genommen
  • Es waren noch 3 Plätze frei (F, GK, UTIL), einen hab ich mit Bürki und Götze aus Dortmund belegt, da das Spiel viele Chancen versprach. Den UTIL mit dem was vom Salary-Cap übrig war mit einem Verteidiger der gegen Dortmund spielte (Rueda).

Analyse nach dem Spiel

Der Spieltag ist vorbei und es geht an die Analyse. Das ist für mich grad der wichtigste Aspekt, denn egal was ich bei der Spielerwahl für einen Mist veranstaltet habe, jetzt kann ich von Fehlern lernen. Deswegen hab ich auch die Aktionen vor dem Spiel möglichst einfach gehalten, nun kann ich sehen was ich richtig und falsch gemacht habe.

Was hat funktioniert und was hat nicht funktioniert? Wenn es doch nur so einfach wäre, denn das Problem ist, das man die einzelnen Faktoren nicht voneinander unabhängig betrachten kann. Wenn ich den Salary-Cap mit den Top Spielern von whoscored.com verbrauche, ist wahrscheinlich, dass diese Spieler gute Punkte sammeln. Dafür sind dann aber die letzten Plätze mit schwachen Spielern besetzt. Dennoch betrachte ich erst einmal recht vereinfacht das Ergebnis.

Ergebniss

  • UCL FREE 10-Player: 6ter von 10 Teilnehmern
  • UCL FREE 200-Player: 45ter von 156 Teilnehmern
GRIND3R DraftKings Fußball Ergebnis

Ich geh mal die Spieler durch, die ich nach whoscored.com gewählt habe.

Trent Alexander-Arnold: 24 Punkte, ein voller Erfolg. Ein Verteidiger auf der Flügelposition mit guten offensiv Werten ist einfach der Knaller.

Mohamed Salah: 24,25 Punkte, auch ein voller Erfolg, 1 Tor und 5 Schüsse auf das Tor. Offensive Mittelfeldspieler sind Punktegaranten.

James Milner: 15,5 Punkte, auch keine schlechte Wahl für das Mittelfeld.

Roberto Firmino: 12,5 Punkte, nicht herausragend, aber macht seinen Schnitt.

Sokratis: 2,5 Punkte, das war wohl ein Fehler. Das er bei whoscored.com überhaupt dabei war, liegt wohl an der offensiv Qualität die Sokratis oftmals zeigt. In diesem Spiel aber nicht, Innenverteidiger sind normalerweise keine gute Wahl.

Die folgenden Spieler habe ich ergänzt:

Mario Götze: 15,25 Punkte, bei mir belegt er einen Stürmer Platz, obwohl er auch im Mittelfeld eingesetzt werden kann. Von meinen „selbst“ gewählten Spielern eine nicht Flasche Entscheidung. Offensive Mittelfeld Typen machen wohl immer Punkte, wenn dann noch ein Tor hinzukommt ist alle perfekt.

Nun kommen die echt miesen Fehler:

Roman Bürki: 0 Punkte, mit Ansage. Ich denke es ist besser einen Torhüter zu nehmen der Wohl gut zu tun bekommt, und nicht den Rest des Bankrolls an „gute“ Torhüter zu verschwenden, die aber nie in Aktion treten.

Jesús Rueda: 1 Punkt. Das ich mir nur noch Verteidiger leisten konnte, hab ich meine UTIL Slot mit einem Innenverteidiger besetzt, das ist auf jeden Fall der größte Fehler den ich gemacht habe.

Jesús Rueda: Den UTIL mit einem Innenverteidiger zu besetzen der keine Chance auf irgendwelche Punkte hat ist super Verschwendung, allerdings

Fazit

Natürlich sind die Spieler auf whoscored.com eine gute Wahl, aber eben auch zu teuer. Besonders wenn man dann nichts mehr hat für die wichtige UTIL Position und diese mit einem Innenverteidiger verschwendet. Auch ein Torhüter, bei dem es wohl wenig Aktion gibt, ist keine gute Wahl. Die Punkte-Chancen müssen einfach bereiter verteilt auf dem ganzen Team liegen.

Zum Abschluss möchte ich auch noch das Gewinner Team posten. Man sieht wie wichtig ein paar Punkte vom UTIL sind.

GRIND3R DraftKings Fußball Ergebnis

PS: Mir ist aufgefallen, das ich nicht klären konnte, ob ein 0$ Entry Turnier auch als gespieltes Turnier für die Badges zählt. Also man hat kann ja die „Beginner Turniere“ spielen bis man in der Sportart 50 Turnier-Teilnahmen erreicht hat, ob 0$ Entry auch dazuzählt muss ich noch in Erfahrung bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top